macOS – Funktion des Power Button wiederherstellen

macOS - Funktion des Power Button wiederherstellen
Seit OS X 10.9 Mavervicks geht der Mac beim Drücken des Power Buttons sofort in den Standby. Bei früheren Versionen hatte man die Wahl zwischen Neu starten, Ruhezustand und Ausschalten. Dieser Zustand lässt sich mit einem Befehl im Terminal wiederherstellen. Der Dialog kann mit folgendem Befehl wieder deaktiviert werden.

Debug-Menü in Erinnerungen-App aktivieren

Debug-Menü in Erinnerungen-App aktivieren
Einige der mitgelieferten macOS-Anwendungen haben die Möglichkeit, ein „spezielles“ Debug-Menü zu aktivieren. Eine dieser Anwendungen ist Erinnerungen. Das Debug-Menü bietet Ihnen die Möglichkeit, Erinnerungen mit iCloud manuell zu synchronisieren. Dies kann manchmal erforderlich sein, da meiner Erfahrung nach der automatische Abgleich nicht immer reibungslos funktioniert. Beende Erinnerungen und führe folgenden Befehl im Terminal aus: Nach ...

macOS – Messages-App läuft nicht mehr im Hintergrund

macOS - Messages-App läuft nicht mehr im Hintergrund
Nach dem Update auf macOS 10.14 Mojave habe ich festgestellt, dass u.a. die Nachrichten-App nicht mehr im Hintergrund weiter ausgeführt wird, wenn man das Fenster schließt. Wenn eine App im Hintergrund weiter aktiv ist, erkennt man das durch den kleinen schwarzen Punkt im Dock unter dem jeweiligen Icon. Normalerweise werden Apps beendet, wenn man das ...

Gatekeeper vollständig deaktivieren

Gatekeeper vollständig deaktivieren
Gatekeeper schützt deinen Mac vor schadhafter Software. Bereits die Installation wird mit diesem Wächter wirkungsvoll verhindert. Wenn man Gatekeeper nicht nutzen will, kann man ihn in den Systemeinstellungen abschalten. Allerdings wird wer nur für 30 Tage automatisch abgeschaltet und danach ist er wieder aktiv. Mit dem folgenden Befehl kannst du Gatekeeper entgültig aufs Abstellgleis schicken. ...

OS X – Shellscript beim Shutdown ausführen

Mein Mac wird normalerweise nur selten ausgeschaltet. Wenn ich ihn herunterfahre, sollen bestimmte Log-Dateien automatisch gelöscht werden. OS X bietet eine Möglichkeit, beim Shutdown benutzerdefinierte Befehle auszuführen. Die einfachste Methode beschreibe ich hier. Zuerst muss ein Shellscript erstellt werden sowie ausführbar gemacht werden. Danach muss dem System mitgeteilt werden, wo das auszuführende Script liegt. Im ...