OS X – Warnung vor dem Leeren des Papierkorbs deaktivieren

Standardmäßig bekommen Benutzer unter OS X eine Warnung, wenn Sie den Papierkorb leeren wollen. Du kannst die Warnmeldung vor dem Leeren des Papierkorbs mit folgendem Befehl deaktivieren: Standardeinstellungen wiederherstellen:

macOS – Versteckte Dateien anzeigen/ausblenden

OS X versteckt Dateien und Verzeichnisse wenn deren Name mit einem Punkt beginnt. Dadurch sucht man vergeblich nach Dateien wie „.htaccess“ wie sie für die Konfiguration von Webservern verwendet werden. Mit 2 Befehlen im Terminal lässt sich diese Einstellung ändern. Danach muss der Finder noch neu gestartet werden Um versteckte Dateien/Verzeichnisse wieder auszublenden genügt folgender ...

OS X – AirDrop via LAN und für ältere Macs aktivieren

OS X - AirDrop via LAN und für ältere Macs aktivieren
Es ist möglich, AirDrop in einem kabelgebundenem Netzwerk zu aktivieren, selbst wenn Dein Mac offiziell nicht unterstützt wird. Folgende Macs unterstützen laut Apple offiziell AirDrop: MacBook Pro (Ende 2008 oder neuer) MacBook Air (Ende 2010 oder neuer) MacBook (Ende 2008 oder neuer) iMac (Anfang 2009 oder neuer) Mac mini (Mitte 2010 oder neuer) Mac Pro (Anfang 2009 mit AirPort Extreme-Karte, ...

OS X – Dateiendungen im Finder anzeigen

Dateiendungen (.jpg, .txt, .pdf, etc) werden vom Finder standardmäßig ausgeblendet. Das kannst Du mit folgendem Terminal-Befehl ändern : Damit die Änderungen wirksam werden, musst du den Finder neu starten. Das ganze lässt sich auch wieder rückgängig machen:

OS X – Facetime-Anrufe automatisch annehmen

Mit einem Trick kannst du deinen Mac als Überwachungskamera verwenden und ein Live-Bild inkl. Ton von deinem iPhone, iPod Touch, iPad oder einem anderen Mac empfangen. Um die automatische Entgegennahme von Facetime-Anrufen zu aktivieren, gib folgenden Befehl ins Terminal ein: Außerdem muss noch festgelegt werden, von welchen Adressen die Anrufe automatisch angenommen werden dürfen. Es ...