SquashFS-Image bearbeiten

Ein SquashFS-Image kann man nicht direkt modifizieren, aber man kann es entpacken, Änderungen vornehmen und erneut komprimieren. Die Software dafür heißt unsquashfs bzw. squashfs und kann auf dem Mac ganz einfach installiert werden. Dafür muss nur Homebrew installiert sein auf dem System. Danach können die Tools installiert werden mit diesen Befehlen Image in Verzeichnis entpacken ...

spindump/tailspind deaktivieren unter macOS

Ist dir schon einmal aufgefallen, wie langsam und träge macOS nach einem Anwendungsabsturz sein kann? Dies liegt wahrscheinlich an dem Spindump-Dienstprogramm, welches um Absturzberichte im Hintergrund erstellt. Das ist alles durchaus sinnvoll, aber Spindump hat die lästige Eigenschaft, den kompletten Arbeitsspeicher zu reservieren. Dadurch wird das System kurzzeitig stark ausgebremst. Wer keinen Wert auf die ...

macOS 11 Big Sur – Zugriffsrechte reparieren1

In den letzten Monaten hat Apple sein empfohlenes Verfahren zum Zurücksetzen oder Reparieren von Berechtigungen geändert. Mit folgendem Befehl werden die Berechtigungen geprüft und ggf. korrigiert. Wenn die Prozedur oben keine Abhilfe schafft, gibt es noch folgenden Weg. Dies ist eine wesentliche Änderung: Das gesamte Verfahren ist jetzt anders und muss im Wiederherstellungsmodus durchgeführt werden. ...

Debian – Doppelte APT-Paketquellen entfernen

Beim Ausführen von sudo apt-get update unter Debian/Ubuntu werden Meldungen wie diese angezeigt? W: Ziel Packages (main/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:51 und /etc/apt/sources.list.d/vivaldi.list:3 W: Ziel Packages (main/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:51 und /etc/apt/sources.list.d/vivaldi.list:3 W: Ziel Packages (main/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:51 und /etc/apt/sources.list.d/vivaldi.list:3 Es liegt es oft an doppelt konfigurierten Paketquellen. Dieses ...

Homebrew – Updates suchen und installieren

Homebrew lässt sich im Grunde in drei einfachen Schritten aktualisieren. Dazu müssen die folgenden Befehle im Terminal ausgeführt werden. Aktualisiere zunächst die Formeln und das Homebrew selbst: Jetzt lassen wir Hombrew alle veralteten Pakete ermitteln: Jetzt werden alle veralteten Pakete aktualisiert: Der Vorgang kann ja nach Anzahl der installierten Pakete einige Zeit in Anspruch nehmen.