Veho MUVI X-LAPSE 360



Mit der Veho MUVI X-LAPSE Halterung können 360°-Panorama Fotos aufgenommen werden. Das Gerät lässt sich auf jedes Stativ schrauben, um z.B. in unwegsamen Gelände zu fotografieren.  Eine Universalhalterung für Smartphones wird mitgeliefert. Digitalkameras lassen sich mit der eingebauten Stativschraube befestigen. Dabei darf das Gerät max. 750g wiegen. An der Unterseite befinden sich ausklappbare Füße für bessere Standfestigkeit.

evo_1

Die Rotationstechnik ist vergleichbar mit der einer Eieruhr, sobald man die Zeit eingestellt hat, hört man das typische Ticken. Wenn der Nullpunkt nach spätestens 60 Minuten erreicht ist, gibt es ein akustisches Signal.

evo_2

Die eingestellte Rotationszeit sieht man durch Markierungen am Gehäuse. Bevor man die Aufnahme startet, sollte man das iPhone in den Flugzeugmodus schalten. Dadurch werden Unterbrechungen durch eingehende Anrufe/Nachrichten vermieden. Mit der Halterung und dem iPhone allein entstehen noch keine Zeitrafferaufnahmen.

Dazu brauchst Du noch die passende App. Es gibt eine ganze Hand voll im App Store, ich verwende TimeLapse. Es lässt sich die Länge der Aufnahme und die Dauer des fertigen Videos einstellen.

TimeLapse


5,49 EUR



TimeLapse

Rotationszeit:

  • 90° (15 min)
  • 180° (30 min)
  • 270° (45 min)
  • 360° (60 min)

Fazit: Einfach aber Genial. Präzise und stabile Verarbeitung, die Standfüße sowie Schraube und Gewinde sind aus Metall was Langlebigkeit garantiert. Ein absolutes must-have für ambitionierte Hobby-Fotografen.

Bildquelle: mobilefun.de

Kommentar verfassen