OS X – Command Line Tools installieren

Um gewisse Software auf dem Mac nutzen zu können, müssen die Command Line Tools installiert sein.

Das ist eine Sammlung verschiedener Programme und normalerweise muss Xcode dafür geladen und installiert sein. Müsste eigentlich, es geht aber auch ohne.

Die Command Line Tools lassen sich mit einer Zeile im Terminal installieren:

xcode-select --install

Wenn auf dem Mac bereits Xcode installiert ist, muss dieser Schritt nicht durchgeführt werden.

Kommentar verfassen