macOS 10.14 Mojave in VMware installieren

1

Die folgenden Schritte sind notwendig, um macOS 10.14 Mojave schon als Maschine nutzen zu können.

Ich habe diese Anleitung für VMware geschrieben, sie trifft in abgewandelter Form auch auf Virtual Box und Parallels Desktop zu.

Mit einigen Handgriffen ist es dennoch in einer virtuellen Maschine nutzbar:

  • macOS 10.14 Mojave kann hier geladen werden (Beta-Zugang erforderlich)
  • Nach dem Ladevorgang wird der Installer geöffnet, schließe ihn
  • VMware Fusion wird benötigt (kostenlose Testversion reicht aus)

Nach der Installation von VMware bietet das Programm direkt an, eine neue virtuelle Maschine anzulegen.

Jetzt muss einfach der macOS 10.14 Installer per Drag’n’Drop in das Fenster von VMware gezogen werden.

Der Installer wird vom VMWare automatisch erkannt. Im Anschluss einfach auf „Weiter“ klicken.

Derzeit kennt VMWare keine Version 10.14 von macOS. Kein Problem, wir wählen 10.13 als zu installierende Version.

Mit einem Klick auf „Fertig stellen“ wird die Konfiguration abgeschlossen.

Zu guter Letzt muss noch ein Speicherort für die virtuelle Maschine angegeben werden. Der vorgeschlagene Pfad kann beibehalten werden.

Dieser Schritt kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Danach bootet der Installer. Das kann einige Zeit dauern, das ist völlig normal.

Zuerst muss nach dem Start die gewünschte Sprache ausgewählt werden.

An diesem Punkt kann ausgewählt werden, ob der Installer gestartet werden soll oder vorher andere (in diesem Fall nicht erforderliche Schritte) ausgeführt werden sollen.

Nach Start des Installers kannst du dich zurücklehnen, es wird eine gewisse Zeit dauern. Ab hier läuft alles selbständig, der Mac wird ein paar mal rebooten, bis die Installation abgeschlossen ist.

 

Zu diesem Artikel gibt es 1  Kommentare.

  1. Reply Oliver Groschopp Aug 10,2018 20:32

    Leider habe ich die Beta schon installiert. Wie komme ich den jetzt noch an den vollständigen Installer? Wenn ich auf dem Mojave-MBP in den App-Store gehe ist die Datei gerade mal 20 MB groß. Diese funktioniert leider nicht wie oben beschrieben. :-/

Kommentar verfassen