iOS – Quelltext einer Webseite anzeigen

Wer auf seinem iPhone oder iPad einen Blick auf den Quelltext im Safari werfen möchte, sucht eine entsprechende Funktion vergeblich.

Mit einem Lesezeichen kann man sich dennoch den Quelltext einer Website anzeigen lassen.

(() => {  var e = 'https://cdnjs.cloudflare.com/ajax/libs/prism/1.20.0',  t = window.open('about:blank').document;  t.write(`    <!DOCTYPE html>    <html>      <head>        <title>Source of ${location.href}</title>        <link rel=stylesheet href=${e}/themes/prism.min.css>      </head>      <body bgcolor=#f5f2f0>        <script src=${e}/components/prism-core.min.js></script>        <script src=${e}/plugins/autoloader/prism-autoloader.min.js></script>        <script src=${e}/plugins/autolinker/prism-autolinker.min.js></script>      </body>    </html>`),  t.close();  var r = t.body.appendChild(t.createElement('pre')).appendChild(t.createElement('code'));  r.className = 'language-html',  r.appendChild(t.createTextNode(document.documentElement.outerHTML))})();

Erstelle zuerst ein Lesezeichen dieser Seite in Safari.

 

Kopiere den Text aus der schwarzen Box unten in die Zwischenablage.

 

Bearbeite das eben angelegte Lesezeichen und ersetze die URL durch den Inhalt aus der Zwischenablage.

War der Beitrag hilfreich?

Kommentar verfassen