Fritz!Box Cable – Firmware Update?

In einer Sache unterscheiden sich die vom Provider verteilten Fritz!Box Cable-Modelle von den Geräten für den freien Markt: Der Endkunde kann kein Firmware-Update vollziehen. Eine Ausnahme stellen die seit Sommer 2016 erhältlichen Modelle dar. Die Exemplare, die von Kabelanbietern dem Kunden zur Verfügung gestellt werden, müssen mit weniger Features auskommen als die Modelle auf dem ...

 Apple Pay in Deutschland nutzen

 Apple Pay in Deutschland nutzen
Mit einem kleinen Umweg lässt sich der Bezahldienst von Apple jetzt schon in Deutschland nutzen. Wir machen uns einfach den Umstand zunutze, dass in Frankreich Apple Pay bereits offiziell verfügbar ist. Ich habe keine französische Kreditkarte, und du sicherlich auch nicht? Auch das ist kein Problem, ich gehe einfach über den Zahlungsdienstleister Boon. Um die ...

So startest Du einen Webserver auf dem Mac

So startest Du einen Webserver auf dem Mac
Mit einem Befehl kannst Du auf deinem Mac einen simplen Webserver starten. Es ist dazu nur ein Befehl im Terminal auszuführen. Der Webserver verwendet das aktuelle Verzeichnis der Shell als Wurzelverzeichnis. Im Anschluss ist der Webserver im Browser auf dem eigenen Mac und alle anderen im gleichen lokalen Netzwerk (LAN) aufrufbar unter http://localhost:8000 Der Webserver ...

iPhone beschleunigen – RAM leeren

Wenn bei einem Computer der Arbeitsspeicher annähernd voll ist, wird das Gerät sehr träge und ist kaum noch benutzbar. Bei Smartphones ist es ähnlich, sind sie doch Rechnern sehr ähnlich in der Architektur. Für das iPhone gibt es einen Kniff, um dem RAM zu leeren, ohne dass das Gerät neu gestartet werden muss. Entsperre dein ...

VMWare / Parallels sind langsam? Hier ist die Lösung!

Virtualisierung ist eine feine Sache. Unter macOS 10.10 kann die Software ungewöhnlich langsam und zäh werden. Der Grund ist laut diverser Berichte wohl der ACPI-Kernel-Treiber. Dieser schickt eine hohe Anzahl an Interrupts, was Host- und Gastsystem stark ausbremsen kann. Dagegen gibt es Abhilfe, mit nur einem Befehl im Terminal. Schalte deinen Mac vollständig aus Warte ...