Langes Video im WhatsApp-Status posten

Wir wissen, dass WhatsApp nur 30 Sekunden Video in der Statusmeldung zulässt und wenn wir ein Video von mehr als 30 Sekunden einfügen möchten, müssen wir die Datei erneut auswählen und den Balken über die ersten 30 Sekunden hinausschieben, um den Rest hochzuladen. Was aber, wenn das Video 3 Minuten lang ist und wir 10 Mal 30-Sekunden-Teile auswählen müssen? Das ist zeitaufwändig und es kann sein, dass Du die 30-Sekunden-Teile nicht genau auswählen kannst.

Gestern habe ich eine App im App Store ausprobiert, um ein Video in 30-Sekunden-Clips aufzuteilen, aber nachdem ich die Clips hochgeladen hatte, konnte ich sie und auch andere nicht mehr abspielen. Das war ein Fehlschlag. Also begann ich, nach Möglichkeiten zu suchen, das Video am Rechner zu schneiden, und landete bei folgendem kurzen FFmpeg-Befehl, der die Arbeit in rasender Geschwindigkeit erledigte (5-MB-Datei in wenigen Sekunden). Ich kopierte sie dann auf mein Handy und lud sie in den WhatsApp-Status hoch.

ffmpeg -i video.mp4 -acodec copy -f segment -segment_time 30 -vcodec copy -reset_timestamps 1 -map 0 video_%d.mp4

Ändere den Dateinamen in den Namen der Datei und die .mp4-Erweiterung in die Erweiterung Ihrer Datei, z. B. flv, avi usw. Du kannst auch den Wert 30 in „-segment_time 30“ ändern, um die Videos in beliebige Sekunden oder Minuten aufzuteilen. Dies könnte in anderen Situationen nützlich sein.

FFmpeg muss vorher einmalig auf dem Mac installiert werden.

War der Beitrag hilfreich?

Kommentar verfassen