iOS – RAM vergrößern

12

Es gibt eine Funktion in iOS, mit der Du den RAM deines Gerätes virtuell vergrößern kannst. Es wird ähnlich wie bei OS X ein Swapfile angelegt. Unter Windows wird diese Auslagerungsdatei genannt.

Apple nennt diese Funktion unter OS X und iOS „Dynamic Paging“. Um Dynamic Paging auf deinem iDevice zu aktivieren sind nur wenige Schritte nötig. Dafür ist ein Jailbreak erforderlich und für den Transfer der Dateien auf dein Gerät am besten iMazing oder iFunbox.

  1. Lade und entpacke diese Datei
  2. Kopiere die Datei com.apple.dynamic_pager.plist nach /System/Library/LaunchDaemons/
  3. Kopiere die Datei com.apple.virtualMemory.plist nach /Library/Preferences/
  4. Setze die Rechte von /private/var/vm/ auf 777 (mit File)
  5. Boote den iDevice neu, fertig!

Update 03.02.2014: Bei iOS 7 ist es erforderlich, das Gerät auszuschalten und wieder einzuschalten, ein Soft-Reboot reicht nicht aus.

Nach dem ersten Boot ist es normal, wenn dein Gerät für 5-10 Sekunden nur langsam reagiert. Das liegt daran, das die 512 MB große Swapfile erst angelegt werden muss.

Wenn du alles richtig gemacht hast, sollte unter /private/var/vm/ eine 512 MB große Datei liegen.

iOS Swapfile

So sieht die RAM-Nutzung ohne Dynamic-Paging aus…

RAM-Nutzung ohne Dynamic Paging

…und so mit aktiviertem Dynamic Paging

RAM-Nutzung mit Dynamic Paging

Wenn man diese Funktion dauerhaft aktiviert lässt, wird der Akku etwas stärker beansprucht als regulär. Somit wird die Lebensdauer deines Gerätes geringfügig verkürzt.

Getestet mit einem iPad 2 und 4 sowie einem iPhone 4S unter iOS 5, 6 und 7.

Zu diesem Artikel gibt es 12  Kommentare.

  1. Reply Sebastian Mai 19,2013 18:50

    YIEY! Vielen Dank! Habe noch ein iPad 1 und hatte mit neueren Apps (vor allem der GEO-Ausgabe fürs iPad) immer mit Abstürzen zu kämpfen. Und zwar derart, dass ich die meisten nicht mehr benutzen konnte (trotz befolgen aller „tuning-tipps“, die es im Internet zu finden gibt, sind halt nur 256 MB RAM, da ist nichts zu machen…).
    Mit dem nun erstellten swap-file läufts zwar natürlich zu weilen recht langsam aber zumindest kann ich es benutzen! Besser als bei jedem Umblättern auf dem Homescreen zu landen und viele Inhalte gar nicht nutzen können!

  2. Reply moshbastard69 Feb 3,2014 16:04

    funktioniert das auch bei 7.0.4 Iphone 4?

  3. Reply Samuel Feb 3,2014 16:27

    Ja, habe es soeben ausprobiert, bei einem iPhone 4S mit 7.0.4

  4. Reply xXAggR3SSiiv3Xx Mrz 22,2014 14:57

    Es funktioniert bei mir nicht liegt vielleicht daran dass ich nicht weiß weise man die rechte auf 777 stellt Pls help :(

  5. Reply dSkill Aug 17,2014 12:15

    Welches Tool verwendest du WinSCP?

  6. Reply Mesut Mrz 1,2015 22:10

    Es klapt nicht iphone 4s ios 7.0.4

  7. Reply Gulasch Jul 16,2015 12:42

    Habe auch ein 4s mit iOS 7.0.4
    Bei mir hat das auch sehr lange nicht geklappt, habe mich eine weile damit rumgeärgert.
    Habe nun eine LÖSUNG für alle die bei denen es nicht klappt:

    Stellt bei den beiden Dateien com.apple.dynamic_pager.plist und com.apple.virtualMemory.plist den Eigentümer auf „root“ und die Gruppe auf „wheel“ (iFile -> blauer info button neben datei -> Eigentumsrechte)

    Außerdem hatte ich keine 512 MB freien speicher auf meinem iphone, musste erst noch ausmisten… :D

  8. Reply Märcle Apr 11,2016 21:47

    Ich habe alles so gemacht wie beschrieben. Habe dazu den iDevice Manager verwendet. Allerdings ist mir unklar was ich bei

    4.Setze die Rechte von /private/var/vm/ auf 777 (mit File)
    Im Ordner ist keine File zum bearbeiten und den Ordner selbst kann ich in seiner Berechtigung nicht bearbeiten

  9. Reply Samuel Apr 11,2016 21:49

    Mit iFile lassen sich auch bei Verzeichnissen die Rechte anpassen. Ob das mit dem iDevice Manager geht, kann ich leider nicht sagen.

  10. Reply Märcle Apr 11,2016 23:12

    Danke Samuel, iFile ist nun drauf. Aber wo stelle ich die Rechte ein?

  11. Reply Samuel Apr 12,2016 18:23

    Du navigierst in iFile auf dem Gerät in das Verzeichnis und klickst das kleine „I“ an, dort dann runterscrollen und die Rechte entsprechend setzen.

  12. Reply Märcle Apr 12,2016 19:31

    Ich habe weder unter Zugriffsrechte noch Eigentumsrechte die Möglichkeit einen eigenen Wert einzutragen oder aus der Liste den Wert 777 auszuwählen, oder ist das beim iPad 1 anders?

Kommentar verfassen