OS X Mountain Lion / Mavericks – versteckte Wallpaper finden

OS X Mountain Lion bringt zahlreiche eindrucksvolle Hintergrundbilder mit. Diese kann man über die Systemeinstellungen wechseln und so für Abwechslung sorgen. Wem das immer noch nicht reicht, kann noch mehr Hintergrundbilder einbinden. Diese müssen nicht heruntergeladen werden sondern sind im System versteckt. Es sind verschiedene Bilder von u.a National Geographic und dem Weltraumteleskop Hubble. Die Bilder sind eigentlich den vorinstallierten Bildschirmschonern vorbehalten. Diese zeigen die Bilder in verschiedenen Diashows an.

Wenn du die Bilder auf deinem Mac finden willst, klicke im Finder in der Menüleiste auf „Gehe zu“ und dann auf „Gehe zu Ordner“ und kopiere den Pfad in das Fenster. Die Bilder liegen in 4 Unterordnern und lassen sich einfach in das Benutzerverzeichnis kopieren und als Hintergrundbild verwenden.

/System/Library/Frameworks/ScreenSaver.framework/Versions/A/Resources/Default Collections/

Unter OS X 10.9 Mavericks (oder höher) liegen die Bilder unter:

/Library/Screen Savers/Default Collections/

Kommentar verfassen