ISO-Image unter OS X brennen

Mit OS X 10.11 hat Apple leider aus der GUI sämtliche Möglichkeiten entfernt, ein Image (ISO, DMG,..) auf eine CD bzw. DVD zu brennen.

Die eigentliche Funktion ist aber nach wie vor noch vorhanden, muss allerdings via Terminal aufgerufen werden.

Die Vorgehensweise ist simpel, plaziere die Image-Datei z.B. auf dem Desktop und lege eine leere CD/DVD ein.

Führe nun den folgenden Befehl im Terminal aus, der Pfad und Dateiname muss natürlich angepasst werden.

hdiutil burn ~/Desktop/Image.iso

Der Brennvorgang sollte nun beginnen.

 

Eine CD-RW oder DVD-RW kann mit folgendem Befehl gelöscht werden

hdiutil burn -erase

Kommentar verfassen